R a t g e b e r

Hochzeitseinladungen Trends 2021

Eines vorweg: Trend ist, was Euch gefällt. So einfach und so simpel ist es. Denn Eure Hochzeitseinladungen sollen Euch gefallen, zu Eurem Stil passen und Euch als Paar glücklich machen. Und doch kann man jedes Jahr feststellen, dass einige Designs auf den Hochzeitsmessen von Euch besonders gerne angeschaut werden, dass immer wieder E-Mail-Anfragen zu denselben Motivwünschen bei uns eintreffen und sich einige unserer Kartenserien ganz schnell zu wahren Lieblingen entwickeln. Wir sind seit über 10 Jahren Spezialisten im Bereich der Hochzeitspapeterie und möchten Euch immer wieder mit neuen Stilen, Kartenformaten, Materialkombinationen und Formaten begeistern. Damit Ihr auch optimal über die neuen Trends für Hochzeitseinladungen informiert seid, stellen wir Euch hier die 10 schönsten Hochzeitseinladungen Trends für das nächste Jahr vor und zeigen Euch die passenden Vorlagen zum online selbst Gestalten.

1. Greenery

Einer der wundervollsten und zugleich schönsten Trends ist schon seit ein paar Jahren das Thema Greenery. Zarte Zweige in Grüntönen, Olivenzweige oder der Alleskönner Eukalyptus setzen die Highlights auf Euren Greenery Einladungskarten. Nicht zuletzt, weil man dieses Thema von der Papeterie bis zur Dekoration wunderbar natürlich umsetzen und gleichzeitig die Hochzeitsfeier auch ganz leicht unter einem nachhaltigen Aspekt gestalten kann.

 

2. Hochzeitseinladungen aus Acryl

Total angesagt ist auch der folgende Hochzeitseinladungen Trend: Karten aus Acryl. Auch wenn er gar nichts mit klassischen Papiereinladungen zu tun hat, haben wir hier auch nach Möglichkeiten gesucht, Euch ein wirklich perfektes Produkt zu bieten. Bei uns findet Ihr unsere Kartendesigns deshalb auch als Acryl Hochzeitseinladungen mit verschiedenen Druckmöglichkeiten. So könnt Ihr Euer Lieblingskartendesign gestalten und entscheidet einfach, ob es vollflächig bedruckt werden soll, halbtransparent oder ganz transparent mit einer weißen Schrift.

 

3. Hochzeitseinladungen mit Transparentpapier

Ein großartiger Trend für Eure Hochzeitseinladungen ist die Kombination von einem unserer Feinstpapiere mit Transparentpapier. Das Deckblatt bietet Euch Platz für Eure Namen oder greift eines der Gestaltungselemente auf.  Mit einem großen Foto, das auf der ersten Papierseite eingefügt wird, sorgt Ihr für einen richtig tollen Blickfang.

 

4. Goldfolien Veredelung

Ein glamouröser Trernd für Eure Hochzeitseinladungen, die so ganz einfach einen ganz großartigen Look bekommen: Hübscht sie mit einer coolen Goldfolien Veredlung auf. Bei uns könnt Ihr jedes unserer Kartendesigns mit Goldfolie veredeln lassen. Zur Auswahl stehen Euch Folien in Gelbgold, Roségold, Silber und auch Kupfer. Schreibt uns einfach, welches Kartendesign Ihr gerne mit Folie aufwerten wollt und auch, welche Elemente vergoldet werden sollen. Denn auch das könnt Ihr Euch aussuchen und so Eure Goldfolien Einladungen richtig individuell gestalten.

 

5. Monogramm

Mit Monogrammen könnt Ihr ganz einfach eine persönliche Note zu Euren Hochzeitseinladungen addieren. Und deshalb lieben wir diesen Trend. Monogramme verleihen Euren Einladungskarten Eleganz und zeigen direkt, dass Ihr beiden zusammengehört. Unsere Hochzeitseinladungen mit Monogrammen setzen diesen Trend auf verschiedene Arten um: Mal modern mit einer coolen Typo, mal klassisch-elegant in einem schicken barocken Rahmen platziert.

 

6. Aquarell Blumen

Aquarellblumen sind einer der schönsten Trends für Hochzeitseinladungen. Deshalb findet Ihr bei uns auch eine fast unendlich große Auswahl an floralen Hochzeitskarten für jeden Geschmack. Ob elegnte Designs oder lose Watercolor Flowers für Eure Vintage Karten. Die handgemalten Illustrationen lassen Eure Einladungen mit Aquarellblumen wunderbar romantisch wirken.

 

7. Minimalistische Hochzeitseinladungen

Weniger ist mehr. Dieser Hochzeitskarten Trend konzentriert sich auf wenige grafische Elemente, große weiße oder farbige Flächen und auf vollflächige Fotos. Die Kombination von zarten Farbtönen, wie Rosa, Taupe oder Salbeigrün mit eher schlichten Typographien macht Eure minimalistischen Karten sehr modern und doch hochzeitlich. Wer es noch ein bisschen eleganter mag, kann kleine Details mit Goldfolien Veredelung hervorheben.

 

8. Besondere Kartenformate

Eure Liebe zum Detail könnt Ihr besonders schön mit Hochzeitseinladungen zeigen, die ein verspieltes Format haben. Banderolen, Satinbändchen und kleine Anhänger sind nach wie vor im Trend, denn sie werten die Einladungskarten optisch zusätzlich auf. Außerdem vermitteln Formate wie Pocketfolds, Wickelfalz mit Banderole oder Klappkarten mit Anhänger Euren Gästen direkt, wie viel Euch bedeutet, dass sie diese schönen Einladungen erhalten. Ihr bindet sie nämlich von Hand und schnürt sie quasi zu kleinen Geschenken, die Eure Gäste erst auspacken müssen, bevor sie die schöne Nachricht von Eurer bevorstehenden Hochzeit erfahren.

 

9. Kraftpapier für die Vintage Hochzeit

Einer der beliebtesten Hochzeitskarten Trends ist nach wie vor Kraftpapieroptik. Sie verleiht Euren Karten eine rustikale und natürliche Eleganz. Außerdem passen Einladungen in Kraftpapieroptik perfekt zu romantischen Vintage Hochzeiten und können durch verspielte Details, wie Anhänger, Spitzenbänder oder Jutekordeln noch weiter individualisiert werden..

 

10. Bedruckte Briefumschlag Innenfutter

Überrascht Eure Gäste mit Briefumschlägen, die Ihr mit einem bedruckten Innenfutter im Stil Eurer  Hochzeitspapeterieaufgehübscht habt. Wir haben für Euch die passenden Briefumschlagfarben zu den Innenfuttern ausgewählt. So habt Ihr immer das perfekte Match und rundet Eure Einladungskarten perfekt ab.