Exklusive Einladungen zur Hochzeit im Prägedruck | Cariñokarten 
Kostenlose Musterkarte im Wert von 5€: GS-Code
Carinokarten
>> >> Einladungen

Exklusive Prägedruck Einladungen

Prägedruck online selbst gestalten

Möchte man ganz besondere Hochzeitseinladungen versenden, kann auf den alten Prägedruck zurückgegriffen werden. Bei diesem Verfahren werden hochwertige Feinstpapiere mit „fühlbarem“ Druck kombiniert. Haltet Ihr die Karte in den Händen, entsteht ein toller „Eindruck“ und wer sich für elegante Details begeistert, wird fasziniert sein von unseren ausgefallenen Prägedruckkarten.

Farbe
  • Weiß
  • Grautöne
  • Schwarz
  • Sonstiges
  • Cremetöne
  • pink
  • watercolor
  • Gelbtöne
  • Orangetöne
  • Rottöne
  • Rosatöne
  • Lilatöne
  • Blautöne
  • Grüntöne
  • Brauntöne
Stilrichtung
  • Romantisch
  • Vintage
  • Comic
  • Gepunktet
  • Verspielt
  • Retro
  • Barock
  • Maritim
  • Boho
  • Prägedruck Letterpress
  • Kraftpapier-Optik
  • Elegant
  • Floral
  • Kalligraphie
  • Greenery
  • Winterhochzeit
  • Bayerisch
  • Herzig
  • Klassisch
  • Schlicht
  • Modern
  • Viele Fotos
Endformat
  • 15 x 10 cm
  • 10,5 x 30 cm
  • 21 x 10 cm
  • 9 x 18,5 cm
  • 15 x 15 cm
  • 12 x 12 cm
  • 11 x 11 cm
  • 17 x 11 cm
  • 15 x 21 cm
Falzart
  • Klappkarte
  • Booklet
  • Einsteckkarte
  • Pocket
  • Wickelfalz mit Bändchen
  • Kartenfächer
  • Wickelfalz mit Reagenzglas
  • Altarfalz
  • Kartenset A5
  • Rund Plano, ungefalzt
  • Pocket Fold mit Banderole
  • Kartenset m. Anhänger
  • Wickelfalz
  • Plano, ungefalzt
  • Leporello - 8 seitig
Alles anzeigen

Was ist eigentlich Prägedruck bzw. Letterpress?

In den alten Zeiten, als Gutenberg den Buchdruck erfunden hat, wurden Schriftstücke, Bücher und Co mit Bleilettern gesetzt. Jeder einzelne Buchstabe und jedes Schriftzeichen musste einzeln von Hand gesetzt werden. So ist letztlich ein vollständiges Schriftbild entstanden.

Es gab diese Bleilettern in unterschiedlichen Schriftarten und Größen. Die Bleilettern wurden entsprechend mit Farbe bedeckt und das fertige Druckbild wurde mit Druck auf das Papier gepresst. Damals war dem Drucker wichtig, dass sich die Buchstaben nicht deutlich in das Papier einpressen.

Heutzutage ist beim Prägedruck bzw. Letterpress die tiefe und fühlbare Prägung ausdrücklich erwünscht. Die Schriftbilder werden nun nicht mehr von Hand mit Bleilettern gesetzt, sondern wir erzeugen aus Eurer individuell gestalteten Einladungskarte sogenannte Druckklieschees.

Für jede zu druckende Farbe muss ein eigenens Klischee erstellt werden. Das bedeutet, dass eine Einladungskarte, die später z. B. drei Farben haben soll, drei Druckklischees benötigt und es insgesamt drei Druckdurchläufe geben muss.

Hieran wird deutlich, dass der Prägedruck ein sehr zeitaufwendiges und hochwertiges Druckverfahren ist. In der Praxis sind drei Farben schon ein sehr hoher Wert. Mit ein bis zwei Farben lassen sich oft schon tolle Ergebnisse erzielen.

 

Warum sind Einladungen zur Hochzeit im Prägedruck so exklusiv?

Der Prägedruck bzw. Letterpress ist einfach etwas absolut Besonderes. Es kommen dicke Feinstpapiere mit sehr hohem Baumwollanteil zum Einsatz. Durch den Druck werden die Schrift und die Gestaltungselemente deutlich fühlbar und man hat immer das Gefühl, dass man über die Karten streichen muss.

Jeder, der das Besondere liebt, wird Einladungen zur Hochzeit im Prägedruck zu schätzen wissen. Sie sind eine absolute Wertschätzung gegenüber Euren Gästen, da hier mit feinsten Materialien und handwerklichem Können tolle Einladungen entstanden sind.

 

Was bestimmt maßgeblich den Preis einer Prägekarte?

Es ist die Anzahl der Farben. Jede Farbe bedeutet ein eigenes Druckklischee und einen eigenen Druckvorgang. Die Druckerpresse muss bei jedem Farbwechsel von Hand mit viel Aufwand gereinigt werden. Jedes Druckklischee muss so eingepasst werden, dass die unterschiedlichen Farben zueinander passen. Also je mehr Farben die Einladung hat, desto teurer wird die Karte.


schneller
Versand
Für die Produktion deiner individuellen Karten benötigen wir in der Regel nur ein bis zwei Werktage. Für die Auslieferung Deiner Karten benötigt unser Paketzusteller oft nur einen Werktag.
kostenlose
Musterkarte
Bis zu einem Wert von 5 Euro.
Überzeuge Dich von unserer Qualität und bestelle ein kostenloses Probeexemplar! Den Gutscheincode für die kostenlose Musterkarte findest Du im Menü unter Service. Dieser Code kann dann direkt im Bestellablauf nach dem Warenkorb eingegeben werden.
außergewöhnliche
Kartensets
Außergewöhnliche Formate und edle Designs geben Deinem Fest einen besonders stilvollen Rahmen. Vor allem im Hochzeitsbereich findest Du perfekt aufeinander abgestimmte Kartensets, die Dich und deine Gäste begeistern werden - von der Einladungskarte, über die Kirchenhefte und Menükarten bis hin zu den Danksagungen.
keine
Mindestbestellmenge
Egal ob Du nur eine, zwei oder drei Karten benötigst: Wir liefern bereits ab einer Karte unsere kompromisslose Qualität. Wer mehr kauft, profitiert aber natürlich von unseren attraktiven Staffelpreisen!
eigene
Produktion
Vom Kartendesign, über den Druck bis hin zur Weiterverarbeitung findet alles in unserem Haus statt. Wir profitieren von kurzen Kommunikationswegen zwischen unserem Service Team, den Designern und unseren Druckexperten.